2. Familientag der Wohnungsgenossenschaften 2017

Piraten-Ganztags-Spaß für Besucher, Gäste und alle Beteiligten

 

Ein grandioses Piratenfest bei bestem Partywetter feierten am Samstag, den 12.August 2017 fünf Chemnitzer Wohnungsgenossenschaften zusammen mit vielen Familien am Uferstrand Chemnitz.

Sie hatten sich zusammengeschlossen, um den jährlich stattfindenden internationalen Tag der Genossenschaften nunmehr zum zweiten Male mit einem großen Familienfest und erstmals unter einem Motto - Piratenfest - würdig zu begehen. 

"Leinen los" hieß es ab 10 Uhr, als die ersten Gäste auf das Festgelände strömten. Und der Besucherstrom riss nicht ab.  Viele Familien und zahlreiche Gäste aus Chemnitz und Umgebung erlebten ein buntes Bühnenprogramm mit viel Musik, Tanz und Humor und echtes Strandfeeling.

 

Höhepunkt des Festes war ganz klar die Verlosung einer großen Piratenschatztruhe und vieler zusätzlicher Preise. 

Diese konnte gewinnen, wer sich im Matrosen-Klettern, Piraten-Zielschießen, Klabautermann-Tauziehen, Seeräuber-Ringewerfen und Freibeuter -Fassrollen fleißig betätigt hatte. Und das taten nicht nur die Kleinen, auch die Großen waren mit viel Spaß und Eifer dabei. 

Außerdem sorgten zahlreiche Attraktionen wie Schiffshüpfburg, Bugs Bunny Riesenrutsche, Fun Boat´s, Kinderschminken und Fotowand für Kurzweil auf dem Fest. 

Und ganz nebenbei hatten die Eltern die Möglichkeit, sich an den Informationsständen der verschiedenen Wohnungsgenossenschaften  sich zu aktuellen Angeboten an Familienwohnungen beraten zu lassen.

Allen Helfern, Mitstreitern und all jenen, die zum Gelingen des Festes beigetragen haben, gilt unser Dank, insbesondere dem Gastgeber Henrik Bonesky und seinen Team vom Uferstrand, der Agentur Kent & Clark für ihre tolle Unterstützung sowie Conny Hartmann von Radio Chemnitz für die überaus sympathische Moderation.

Fotos:
KENT & CLARK  www.kucwerbung.de
WCH eG