Hier finden sie ihr neues Zuhause!

Im Rahmen unseres Projektes - Quartiersaufwertung 2019 Paul-Bertz-Straße  151 - 201 und der damit verbundenen Fassadenüberarbeitung dieser Gebäude entstehen an den zum Südring gewandten Giebelwänden künstlerische Gestaltungen.   

Für diese Wandbilder konnte wiederum der Chemnitzer Künstler Christian Gersdorf gewonnen werden, welcher bereits das vielbedachte Flughafenbild am Giebel des Wohngebäudes Straße Usti nad Labem entwarf und umsetzte.

Die entstehenden Motive werden an den Giebeln der Häuser Paul-Bertzz-Straße 151, 171 und 191 realisiert. Ist jedes Bild für sich bereits ein eigenständiges Kunstwerk, so bilden doch die Gestaltungen mit Mädchen mit Seifenblasen und ausgewählten Chemnitzer Motiven insgesamt ein beeindruckendes Ensemble, welches auch den Zusammenhalt einer starken Genossenschaft symbolisieren soll.

Fertigstellung von zwei Giebelwänden ist bis zum 30.07.2019 zu erwarten.

Individuell & gemütlich

Single

Singlegerechtes Wohnen gibt es heutzutage in vielfältigen Formen. In jedem Fall symbolisiert die SingleWohnung zugleich...

Zweisamkeit ausleben

Paare

Wohnräume mit modernen Grundrisslösungen bieten Paaren den Freiraum für individuellen Lebensstil und Geselligkeit

Kinder, Kinder...

Familien

Unser Wohnraum für Familien ist geräumig und günstig. Die Umgebung stimmt: Wege zu Kindergarten, Schule und Geschäften sind kurz.

Sicher & geborgen

Senioren

Für ältere Bewohner hat die WCH viele ruhig gelegene Wohnanlagen mit grünem Umfeld im Angebot. Die Wohngebäude besitzen Aufzüge, Sicherheitstechnik und großzügige Balkone

Folgen Sie uns online:

Bestellen Sie unseren Newsletter: