Hier finden sie ihr neues Zuhause!

Schadensmeldung

FÜR DEN FALL DER FÄLLE

Havarien

Havarien sind Schäden an den technischen Anlagen (Wasser-, Abwasser-, Elektroleitungen) sowie baulichen Anlagen, die eine unmittelbare Gefährdung für Menschen oder die Gebäudesubstanz darstellen und deren Beseitigung oder provisorische Sicherung umgehend erforderlich ist.  

Solche Havariefälle sind beispielsweise:
- Gasgeruch
- Feuer
- Rohrbruch
- Totalausfall der Heizungsanlage
- Stromausfall

Außerhalb der Geschäftszeiten der WCH werden Sie persönlich von der Firma Götz-Dienstleistungen GmbH & Co. Sachsen betreut, welche im Notfall alle erforderlichen Einsatzkräfte der verschiedenen Gewerke koordiniert.

Bitte zögern Sie im Falle einer Havarie nicht und nutzen Sie unsere Havarie-Hotline:
0371 2759-444
MO-FR 18 - 8 Uhr; SA-SO 24 h

Reparaturen

Reparaturen sind Maßnahmen zur Beseitigung von Schäden an den technischen und baulichen Anlagen eines Hauses, einer Wohnung oder einer Gewerbeeinheit, die zu den normalen Servicezeiten erledigt werden können und nicht den Havarien zuzuordnen sind.
Meldungen von Reparaturen und Schäden werden von uns entgegengenommen.

Service-Hotline: 0371 2759-0

Formular zur Schadensmeldung

Hinweise:

Bitte füllen Sie das nebenstehende Formular aus und beschreiben Sie den Schaden möglichst genau - vielen Dank.

Individuell & gemütlich

Single

Singlegerechtes Wohnen gibt es heutzutage in vielfältigen Formen. In jedem Fall symbolisiert die SingleWohnung zugleich...

Zweisamkeit ausleben

Paare

Wohnräume mit modernen Grundrisslösungen bieten Paaren den Freiraum für individuellen Lebensstil und Geselligkeit

Kinder, Kinder...

Familien

Unser Wohnraum für Familien ist geräumig und günstig. Die Umgebung stimmt: Wege zu Kindergarten, Schule und Geschäften sind kurz.

Sicher & geborgen

Senioren

Für ältere Bewohner hat die WCH viele ruhig gelegene Wohnanlagen mit grünem Umfeld im Angebot. Die Wohngebäude besitzen Aufzüge, Sicherheitstechnik und großzügige Balkone

Folgen Sie uns online:

Bestellen Sie unseren Newsletter: